Duttenstedter Straße 13 B31224 Peinetel 05171 - 50 86 0fax 05171 - 50 86 60
Wurzelbehandlungen bei Wurzelentzündungen
Wurzelbehandlungen Peine
Wurzelbehandlungen
Wurzelentzündungen verursachen "Dicke Backe"
Unsere Zähne bestehen aus einer sichtbaren Zahnkrone und einer oder mehreren Wurzeln, die den Zahn fest im Knochen verankern. Im Inneren des gesunden Zahnes befindet sich der Zahnnerv, der bei einer Wurzelentzündung meist durch Kariesbakterien geschädigt wird. Am Anfang einer Wurzelentzündung reagiert der kariöse Zahn nur auf süße, saure, warme oder kalte Speisen empfindlich, nach einiger Zeit verschwindet der Schmerz jedoch nicht mehr. Kariesbakterien dringen durch den Zahnschmelz in die Wurzel ein, reizen sie und sorgen für eine Ausdehnung kleiner Blutgefäße, die auf sensible Nerven drücken. Nicht rechtzeitig aufgehalten wandern Bakterien weiter und verursachen binnen weniger Stunden eine geschwollene Wange. Im schlimmsten Fall breitet sich die Entzündung noch weiter aus, gelangt in die Blutbahn und verursacht in Herz und Gehirn schwere Erkrankungen. Je früher Sie einen Zahnarzt aufsuchen, desto besser, denn unbehandelt führt die Erkrankung zum Zahnverlust und weiteren Schäden.

Schmerzfreie Behandlung
Unser Ziel ist es, Zähne entzündungsfrei zu erhalten. Dabei setzen wir auf moderne Methoden der sogenannten Endodontie, ein spezieller Teilbereich der Zahnheilkunde. So entfernen wir mit Spezialinstrumenten auch kleinste Verunreinigungen exakt und retten betroffene Zähne meist über viele Jahre. Mit kleinen Feilen säubern wir dabei entzündete Stellen des Wurzelsystems. Je gründlicher dies erfolgt, desto wahrscheinlicher können wir den Zahn dauerhaft erhalten. Danach verschließen wir die Kanäle mit Füllmaterial sowie Stiften aus Naturgummi und einer Krone - natürlich amalgamfrei. In der Vergangenheit waren Wurzelkanalbehandlungen meist sehr unangenehm. Heute empfinden Patienten solche Behandlungen allerdings nur noch selten als schmerzhaft, da wir durch spezielle Betäubungslösungen und Behandlungskonzepte zügig eine Schmerzausschaltung erreichen.

Wenn Sie unerträgliche Schmerzen und eine sogenannte "Dicke Backe" haben, vereinbaren Sie bitte sofort einen Termin in unserer Praxis.